Skip to main content

Careers Home > Job Search Results > Lead Engineer für Schutz- und Steuerung von Hochspannungsschaltanlagen (w/m/d)

Lead Engineer für Schutz- und Steuerung von Hochspannungsschaltanlagen (w/m/d)

Location: Mannheim, Baden-Württemberg, Germany
Job ID: R0017812
Date Posted: Jan 14, 2024
Segment: Green Energy & Mobility
Business Unit: Hitachi Energy
Company Name: HITACHI ENERGY GERMANY AG
Profession (Job Category): Engineering & Science
Job Type (Experience Level): Experienced
Job Schedule: Full time
Remote: No

Share: mail
Save Job Saved

Description

Sie sind Technical Lead Engineer für alle Engineering-Aktivitäten rund um die Automatisierung von Mittel- und Hochspannungsschaltanlagen für unsere Projekte in Deutschland und der Region HUB Europa mit Sitz in Mannheim. Als Technical Lead Engineer stellen sicher, dass die Engineering-, Test- und Inbetriebnahmeaktivitäten effizient und kostengünstig in Übereinstimmung mit den Kundenerwartungen, Vertragsspezifikationen, Hitachi Energy Richtlinien, Qualitätsstandards und Sicherheitsanforderungen durchgeführt werden.

Ihr Verantwortungbereich

  • Sie fungieren als Technical Lead und Bindeglied zwischen dem Kunden und den verschiedenen Fachabteilungen
  • Sie koordinieren alle technischen Aktivitäten während der gesamten Projektlaufzeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Kunden bei der Entwicklung und Bereitstellung von Lösungen und Nutzung von Feedback, um innovative Verbesserungen voranzutreiben und ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit zu gewährleisten
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen und Ingenieuren verschiedener Fachrichtungen, Austausch von technischem Wissen und Best Practices über die Grenzen der Region HUB Europe hinweg
  • Vorbereitung des Basisdesigns von Automatisierungs-, Steuerungs- und Schutzsystemen für Umspannwerke. Verifizierung des implementierten Basisdesigns in der Detailplanung
  • Übernahme von Teilen des Detaildesigns, Tests oder Inbetriebnahmetätigkeit je nach Projektanforderung
  • Unterstützung des Projektleiters bei der Beauftragung von Unterlieferanten und Koordinierung der technischen Aspekte mit den Unterauftragnehmern
  • Unterstützung des Projektleiters bei der Schätzung des verbleibenden Kostenaufwands und bei der Erfassung und Nachverfolgung von Änderungen im Projektumfang, einschließlich deren Bewertung der Kosten- und Zeitauswirkungen
  • Unterstützung des Angebotsteams durch Feedback aus laufenden Projekten und Mitwirkung bei der technischen Ausarbeitung neuer Angebote
  • Gesundheit, Sicherheit und Umwelt (HSE): Einhalten und vorleben der Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltrichtlinien des Unternehmens
  • Übernahme von Verantwortung für das eigene Handeln und gleichzeitig Sorge für die Kollegen und das Unternehmen
  • Mittlere Reisetätigkeit überwiegend in Europa

Ihr Hintergrund

  • Bachelor-Abschluss oder höher in Elektrotechnik
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Automatisierung von Umspannwerken oder ähnlichen Projekten
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • Kenntnisse über Steuerungs-, Schutz- und Automatisierungssysteme in Umspannwerken
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz gepaart mit einem ausgeprägten Geschäftssinn und einer ergebnisorientierten Denkweise
  • Die Fähigkeit, komplexe technische Themen mit Kunden zu kommunizieren/diskutieren
  • Ein hohes Maß an Neugierde

Benefits

  • Möglichkeit zur Mitgestaltung in einem wachsenden Arbeits- und Marktumfeld
  • Tarifvertrag inkl. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld sowie weitere Zulagen und 30 Tage Urlaub
  • Enge Betreuung während der Einarbeitungszeit
  • Altersvorsorgewirksame Leistungen & Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Kinderferienhaus und Kinderbetreuungszuschuss
  • Nutzung von vielen Fitnessstudios in ganz Deutschland für Ihren Workout mit unserem EGYM Wellpass
  • Spannende Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb von Hitachi Energy
Share: mail